Nur ein paar Zeilen

Liebe Nancy,

mit Dir hat ein einzigartiger Mensch unsere irdische Mitte verlassen und ist zu einem der leuchtensten Sterne am Himmelszelt geworden.

Leider haben Sylvia und ich Dich nicht wirklich richtig kennenlernen können. Wir haben Dich immer geschätzt und oft an Dich denken müssen. Der letzte Dienstag hat uns dann erst so richtig die Augen geöffnet, was für ein toller, sensibler, einfühlsamer, liebenswerter und aussergewöhnlicher Mensch Du bist. Viel lieber hätten wir all Deine Facetten persönlich kennen gelernt als durch Erzählungen und Bilder anderer Leute. Zu früh mußten wir bittere Tränen um Dich weinen. Doch wie auf der Trauerfeier gesagt wurde, haben wir die paar schönen Momente, die wir mit Dir verbringen durften, in uns aufgenommen und werden  Sie in freudiger Erinnerung tragen. Und Sie werden uns ein Lächeln auf die Lippen zeichnen.

…es war in „Gottes grüner Wiese“, an Mircos Geburtstag. Es gab eine leckere Obsttorte, ich glaub sogar mit Sahne oder Creme oben drauf. Du hast den Kuchen geschnitten und wolltest Mirco ein Stück reichen. Naja, es hätte auch fast geklappt, wenn es Dir nicht aus der Hand gerutscht und auf meinem nagelneuen T-Shirt gelandet wäre. Im Endeffekt haben die Kuchenflecken das T-Shirt sogar noch abgerundet und wir alle haben herzhaft miteinander gelacht!!!

Wir werden die Erinnerung an Dich in uns tragen und sicher wird irgendwann die Trauer durch die Erinnerung an die schönen Momente mit Dir Stück für Stück weichen, nie aber ausgelöscht werden.

Gerade Deiner Familie, Mirco und deinen lieben Freunden wünschen wir, dass auch Ihnen dieses gelingt.

Marc & Sylvia aus Köln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.