Schöner Traum

Ich habe vor einigen Tagen von Nancy geträumt und möchte euch diesen Traum erzählen:

Es klingelt an meiner Haustüre, ich öffne diese und da stehst du vor mir Nancy,

du hast deine Freundin Mela(Köln) mitgebracht und wir begrüßen uns ganz herzlich mit einer Umarmung, du bist fröhlich und strahlst und ich habe das gefühl, daß mich warme Sonnenstrahlen berühren, da bemerke ich, daß du deine Haare am hinterkopf rasiert hast und am oberkopf kurz trägst und ich denke so bei mir,daß kann nur Nancy tragen, denn du siehst (trotz dieser Frisur) wünderschön aus (wie immer). Dann sagst du plöztlich, das du jetzt gehn mußt und ich bin so traurig darüber und weine……

Dieser Traum hat mir ganz deutlich gezeigt, was ich so an dir liebe, deine fröhlichkeit, deine Heiterkeit und deine ungebrochene Lebenslust und -mut, daran konnte nichts und niemand etwas ändern, du hast mir Mut gemacht und mir ßngste genommen, ich möchte und muß das immer in Erinnerung behalten, weil es mir über meine Traurigkeit hinweg hilft, daß du wo anders bist, hab dich lieb.

Ich grüß euch alle ganz lieb.
Silvia (Köln)

Ein Gedanke zu „Schöner Traum“

  1. Hallo meine liebe Silvia, damit hatte ich jetzt gar nicht gerechnet, dass ein neuer Text auf der Seite steht, aber ich finde ihn sehr schön und es hat mir eine Gänsehaut auf meinen Körper gemacht. Danke Silvia, für deine lieben Worte. Da kann man mal wieder sehen, dass die Menschen, die man liebt, immer wieder erscheinen. Mich hat heute jemand gefragt, wie es Nancy geht und was sie so macht. Natürlich konnte ich nicht gleich antworten, weil ich so perplex war. Es war eine ehem. Schulfreundin aus Bad Königshofen, die schon lange nicht mehr hier wohnt. Wir haben beide geweint und sie hat sich entschuldigt, ich weiß nicht wie viele Male. Als sie mich dann in den Arm genommen hat, ging es mir etwas besser. Solche Dinge passieren einfach, ich mußte das schon 2-mal erleben und es ist schwer, darauf zu antworten.Es ist aber auch schön zu wissen, dass die Leute Nancy nicht vergessen haben. Nochmals danke Silvia. Ich hab dich auch lieb. Deine Rosel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.